Materialeigenschaften

Kiesstabilisierungswaben Bera Gravel Fix Pro

Technische Daten:

 Hersteller: Bera Gravel
 Material: Reines oder 100 % recyceltes Polypropylen (recycelbar)
 Herstellungsverfahren: Spritzgussverfahren
 Herstellungsnormen: ISO9001, 16949 Lloyds, REACH
 Farben: weiß oder grau
 Wabenstruktur: sechseckig
 Vlies: Geo-textile, 68 g/qm
 UV-Stabilität: ca. 1 Jahr (integrierte UV-Stabilisatoren)

Physische Eigenschaften:
 Abmessung: 1176 x 764 x 32 mm (0,9 qm / Platte)
 Wabengröße: 42 mm Durchmesser
Wabenhöhe:
32 mm
 Wanddicke:0,8 - 1,4 mm (oben - unten)
trapezförmige Zellenwände für erhöhte Stabilität
zusätzliche Stabilität durch eingegossene Stegverstärkungen
mit Ultraschall-Schweißverfahren.
 Gewicht: 1,53 kg / qm (1,38 kg / Platte)
 Gewicht gefüllt:
 ca. 55 kg / qm
 Kiesmenge: 50 Liter / qm = 0,05 kubikmeter / qm
 Belastbarkeit ungefüllt:
 120 to/qm (reines Polypropylen)
   95 to/qm (100 % recyceltes Polypropylen)
 Belastbarkeit gefüllt:
 bis zu 300 to/qm
 Temperaturmerkmale: -20 / +70 Grad Celsius

- äußerst beständig gegen aggressive Produkte, Mikroorganismen und Nagetiere
- frostsicher
- sehr gute Beständigkeit gegen Chemikalien


 Der Hersteller Bera Gravel achtet auf Qualitäts- und Umweltstandards. So sind die Wabenmatten in der EU produziert und unter strengen Qualitäts- und Umweltstandards hergestellt. (REACH EC 1907/2006).
Der Hersteller verpflichtet sich, sicher zu stellen, dass die Fertigungsprozesse und Abfälle möglichst geringe Auswirkungen für die Umwelt haben, mit effizienter Fertigung und möglichst geringem Energieverbrauch. Die Produkte sind zu 100 % recycelbar.